Finanzielle Unterstützung bei Studienaufnahme

INTEZ e.V. vergibt Stipendien für das kommende Studienjahr 2017/18 für ein Studium an einer Hochschule im Ruhrgebiet. Die Förderung beträgt zwischen 300 Euro und 500 Euro und wird in monatlichen Raten ausgezahlt. Die zentralen Kriterien der Stipendienvergabe sind akademisches Potenzial und soziale Bedürftigkeit.

Voraussetzungen:
_ Sie verfügen über einen gesicherten Aufenthaltsstatus.
_ Sie haben einen im Ausland erworbenen Studienabschluss und studieren zur Weiterqualifizierung an einer Hochschule im Ruhrgebiet.
_Sie erfüllen das Kriterium finanzieller Bedürftigkeit (Richtwerte sind hierbei die BAföG-Höchstsätze).
_Die zentralen Kriterien der Stipendienvergabe sind akademisches Potenzial und finanzielle Bedürftigkeit.

Kooperierende Hochschulen:
Die Bewerbungen laufen über die Deutschlandstipendien einer der folgenden Hochschulen:
_Universität Duisburg-Essen
_Folkwang Universität der Künste
_Ruhr-Universität Bochum
_Westfälische Hochschule
_Hochschule Niederrhein
_Hochschule Ruhr West

Derzeit können sich ausschließlich Studierende dieser Hochschulen um ein Stipendium bei INTEZ e.V. bewerben. Bitte informieren Sie sich an Ihrer jeweiligen Hochschule über die für Sie relevante Bewerbungsfrist und reichen Sie dort Ihre Unterlagen ein sowie in Kopie an INTEZ e.V. (elektronisch als eine einzige PDF-Datei mit max. 5 MB an info@intez.de).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Alex Graf: 0163-4500 560.