Erfolgsgeschichten

8 Beiträge

INTEZ-Stipendiatin erhält DAAD-Preis

Boshra Faraj hat den DAAD-Preis 2020 “für hervorragende Leistungen internationaler Studierender an den deutschen Hochschulen” erhalten. Boshra Faraj kommt aus Syrien und studiert Informatik. Sie unterstützt ehrenamtlich Hilfsorganisationen bei Übersetzungen. Im Studienjahr 2019/2020 wurde sie mit einem Deutschlandstipendium von INTEZ gefördert.

Veronika Shitova: Von der Journalistik in die Wirtschaftsinformatik

Veronika Shitova hat gerade ihr erstes Studienjahr in Deutschland abgeschlossen, aber sie arbeitet schon als App-Entwicklerin. 2013 habe ich in Russland mein Schulabschlusszeugnis mit Auszeichnung erhalten. Im Jahre 2017 habe ich die Lomonossow-Universität in Moskau absolviert und ein Bachelordiplom (mit Auszeichnung) im Fach „Journalistik“ erworben. Aber ich hatte nie Interesse […]

Nithin Mohan Narayan: Vom Stipendium in die Werkstoff-Forschung

Unser früherer Stipendiat Nithin Mohan Narayan berichtet: Ich bin 2014 mit einem Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der Universität Kerala (Indien) nach Deutschland gekommen. Zwischenzeitlich hatte ich ein Jahr als Gastdozent bei einer privaten Hochschule in Indien Maschinenbau unterrichtet und parallel einen Deutschkurs besucht. Ich bin nach Deutschland gekommen, um hier […]

Magda Hartel: Festanstellung nach Praktikum

Bereits vor einem Jahr haben wir Magda Hartel in einem Interview vorgestellt. Nun hat sie ihr Studium beendet und wir sprechen mit ihr über ihre Zukunftspläne. Das letzte Mal als wir miteinander gesprochen haben, haben Sie gerade ein Praktikum bei der Braun & Balloff Steuerberatung GmbH in Düsseldorf gemacht und steckten mitten […]

Unsere Stipendiaten – Mohammad Ajul

Mohammad Ajul (23) ist seit Oktober 2016 Stipendiat von INTEZ e.V. Gebürtig aus Syrien, ist er vor einigen Jahren nach Deutschland gekommen und studiert hier nun Fotografie an der Folkwang Universität der Künste. Woher kommen Sie und seit wann leben Sie in Deutschland? Ich komme aus Damaskus, Syrien, und lebe […]

Praktikum in der Stabstelle für Europaangelegenheiten, Gelsenkirchen

Wir freuen uns, dass wir ein weiteres Praktikum vermitteln konnten: Maria Manns unterstützt nun die Stabstelle für Europaangelegenheiten der Stadt Gelsenkirchen. Maria Manns, gebürtig aus Russland, erlangte in ihrem Heimatland bereits Studienabschlüsse in den Fächern Management und Rechtswissenschaften und konnte zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich Management sammeln. Mit diesen Fertigkeiten und Fähigkeiten bringt sie sich seit dem 21.11.2016 bei der Stadt Gelsenkirchen […]